Verbindungsworkshop IV

16. bis 18. März 2012

mit Dr. Christina Müller
Heilung der Verbindung zu unserer Schöpfungsebene
Workshop "Bring dein Traumprojekt in die Welt"
Workshop "Bring dein Traumprojekt in die Welt"

Es ist Zeit, das wahre Verlangen der Seele zu leben und das in die Welt zu bringen, wofür wir hier her gekommen sind. 

Wir sind im Jahr 2012 angekommen! Das Jahr zwischen den Zeitaltern.
Die alten Systeme gehen zuende oder brechen sogar zusammen. Auf der anderen Seite empfangen wir hochschwingende Energien aus kosmischen Weiten. Was liegt näher als diesen neuen Raum zu füllen und das eigene Schicksal in die Hand als kosmischer Mitschöpfer zu nehmen? Ich möchte mit Euch gemeinsam unser aktuelles Potenzial der schöpferischen Kraft ausloten und den Fluß an Energie befreien - die FReude am schöpferisch sein feiern. Jetzt ist die Zeit gekommen, das mit Freude in die Welt zu bringen wofür wir hier her auf die Erde gekommen sind:
Entfalte dein Schöpfertum für die neue Erde
Bring dein Traumprojekt in die Welt

Workshop mit Dr. Christina Müller
16. - 18. März 2012
~~~ mit anschließender Jahresgruppe ~~~
Verbundenheit
  • Seelendiagnose
  • Verbindungsarbeit
  • Herz der Erde und Quelle und deiner Wesensfacetten
  • irdische Strukturbildung
Christina
Eine liebevolle Verbundenheit zu uns selbst, zur Welt und zu unseren kosmischen und irdischen Seins-Ebenen ist die Basis, um unser Licht und unsere Traumprojekte in die Welt zu bringen. Neben der Ausheilung der Herzverbindung zu uns selbst werden wir uns mit der Schöpfungsebene in uns verbinden. Wir heilen Verletzungen und Blockaden, die bisher die Verwirklichung unserer Träume behinderten und schaffen die Grundlagen, die uns dabei helfen Schöpfer in der neuen Energie zu werden. Wir verbinden uns mit den Erdenhüterkristallen.
Ich selbst habe in den letzten Jahren einige Traumprojekte verwirklicht. Eins davon war, nach dem Zusammenbruch fast aller meienr "irdischen" Projekte zur Zuverlässigkeit von Materialpürfprozessen gegen Ende des alten Jahrtausends, mein Know how und die Projekte meiner Gruppe mit industriellen Partnern wieder international anerkannt sind. Ich bin gebeten worden auf der Weltkonferenz unseres Fachgebietes einen Hauptvortrag zu halten http://www.wcndt2012.org.za/content/dr-christina-mueller
Ich möchte die Essenz dieser Erfahrung gern an Euch weiter geben. Wir werden am ersten Workshoptag eine Graphik der "Einflussfaktoren" für den Erfolg Eurer Projekte erarbeiten und idese im Verlaufe des Workshops und vor allem in der Arbeit der Unterstützergruppe ganzheitlich bearbeiten, in dem wir uns mit der Kraft der Mutter Erde verbinden und mit dem göttlichen Licht in Form der Qualitäten der 12 Schöpfungsstrahlen (In meinen irdischen Projketen arbeite ich z. B. viel mit blauem Licht, dem 1. Schöpfungsstrahl.) und wir werden meditativ die 6. Energiedichtedimension besuchen und dort Schöpfungstore zur Manifestation unserer Träume und Projekte verwenden. (Mein aktuelles Traumprojekt ist es allerdings, die irdische Wissenschaft und unser Leben wieder mit dem göttlichen Licht und dem Herzen der Erde zu verbinden - und das müssen wir wohl alle gemeinsam vollbringen.)
Die Begleitung der Jahresgruppe dabei, die schöpferischen Projekte jedes Teilnehmers nachhaltig in die Welt zu bringen, ist mir ein besonderes Herzensanliegen. Nach meiner Erfahrung findet auch in dem Moment Heilung statt, wo ich all die alten Dramen loslasse und mich meinem schöpferischen Tun im JETZT zuwende. Die Energie geht dort hin wo der Fokus ist. Das schöpferische Projekt kann etwas ganz kleines für Dich privat sein bis hin zu einem goßem beruflichen Projekt. Wichtig ist das Fließen der schöpferischen Energie, die Freude, der Nutzen für Dich und die Welt und das Dranbleiben natürlich. Die stärkende Wirkung durch eine Unterstützergruppe ist enorm. Selbstverständlich bietet die Gruppe auch einen Ort energetischer Stabilität in den Zeiten des Wandels. Wir lernen gemeinsam Fokus zu halten.
Schöpfungsimpuls   ANMELDUNG ist BIS MITTWOCH, dem 14.03.2012  möglich!!!!
Die Teilnahme am offenen Abend und am Workshop nur mit Anmeldung.
  Der goldene Honig der Göttin manifestiert Schöpferkraft
 
Ich freue mich über Euren Anruf 0171 699 84 91
oder E-Mail anmeldung@creationxp.de
oder bei Nicole 0178 184 56 46
 

Workshop "Bring Dein Traumprojekt in die Welt"

Verbindungsworkshop IV
Der Verbindungsworkshop IV „Bring dein Traumprojekt in die Welt“ ist der Verbindung mit unserer Schöpfungsebene gewidmet. Wir heilen Verletzungen und Blockaden, die der Verwirklichung unserer Träume bisher im Wege standen. Und wir beleben, was uns dabei hilft, bewusster Schöpfer in der neuen Energie zu werden.
Der erste Tag (Samstag) dient der Heilung. Durch verschiedene Heiltechniken mit dem Fokus auf unsere Kreativität und ihre Blockaden werden wir die Herzensverbindung zu uns selbst stärken. Eine liebevolle Verbindung zu uns selbst hilft uns dabei zu erspüren, wohin die große Sehnsucht unserer Seele fließen und was durch uns Wirklichkeit werden möchte.
Der zweite Tag (Sonntag) ist der Verbindung zu unserem kreativen Potential, zum Schöpfer oder der Schöpferin in uns gewidmet. Ein „Energietheater“ (systemische Aufstellung), über das wir alle Wirklichkeits- und Schöpfungsebenen mit einbeziehen können (Personen, Projekte, Seelenanteile, Energien, die kosmischen und irdischen Ebenen unseres Selbst) ermöglicht uns anzuschauen, was die Seele jetzt freigeben will und was aufgelöst werden möchte. Wir lernen, wie wir unser kreatives Potential in die Welt frei fließen lassen und einen hilfreichen Resonanzraum erschaffen können. Auf dem Weg dorthin werden wir auch unsere Schatten und Widerstände anschauen und integrieren, die in Berührung mit unseren tiefsten Herzenswünschen auftauchen.
Basis dafür ist die Zentriertheit im eigenen Herzen, von wo aus wir uns mit Mutter Erde und Vater Himmel verbinden. Dies richtet uns aus und stärkt uns für den Meisterschritt: ein von uns geschaffenes, feinstoffliches Gruppenherz, das unsere „Bindungsarme“ in alle Richtungen ausheilt, so dass wir auch nach dem Workshop mit Leichtigkeit Verbindungen der neuen Energie eingehen können, die uns dabei unterstützen unser Vorhaben umzusetzen und solche loslassen können, die nicht mehr zu uns passen oder unsere Kraft rauben.
Teilnehmen kann jeder, der ein Traumprojekt in seinem Herzen trägt oder einfach nur das Bedürfnis in sich verspürt, jetzt in dieser aufregenden Übergangszeit einen aktiven Beitrag zum Entstehen der neuen Erde zu leisten und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen. Ihr werdet den Workshop anders verlassen als ihr hingekommen seid!

Ablauf

Freitag, 16.03.2012 * 19-21 Uhr Informationsabend (kostenfrei)
  • gemeinsame Herzraummeditation
  • Vortrag über über den Schöpfer, die Schöpferin in uns (ca. 40 Min)
  • Fragen und Antworten
Samstag, 17.03.2012 * 10-18 Uhr Heilung
  • Herzraummeditation (nach Drunvalo Melchizedek)
  • Heilungszeremonie mit Seelenprotokoll für die Verbindung zu unserem Schöpfertum (nach Drunvalo Melchizedek)
  • Aufstellung im Freien zur Schöpferkraft auf der Erde
Sonntag, 18.03.2012 * 10-18 Uhr Verbindung zur Schöpfungsebene
  • Herzraummeditation und arkturianischer Heilkorridor
  • Energietheater (systemische Aufstellung für jeden persönlich) unter Einbeziehung aller Schöpfungsebenen.
  • Aufbau unseres Gruppenherzes
Kosten:   Freitag, 16.03.2012:   Offener Abend   kostenfrei
    Samstag, 17.03.2012:   Heilung der Verbindung zu sich selbst   80,- € *
    Sonntag, 18.03.2012:   Projekt in die Welt bringen   80,- € *
Ermäßigung auf Anfrage;
Es kann auch nur der Samstag einzeln gebucht werden.
Ort:   Praxis Schöpfungsflamme12
Hortensienstr. 20A
12203 Berlin, bei Dr. Müller
Information und Anmeldung:   
— auch für Einzelsitzungen außerhalb des Workshops —

Nicole
Mobil: 0178 1845 646
E-Mail: anmeldung@creationxp.de

Die Blume des Lebens

 

Im Anschluss an den Workshop besteht die Möglichkeit an einer Jahresgsruppe teilzunehmen um die Belebung der Schöpferkraft nachhaltig zu gestalten und Eurem Projekt nach und nach irdische Form zu geben.

Die Begleitung der Jahresgruppe dabei ihre schöpferischen Projekte nachhaltig in die Welt zu bringen, ist mir ein besonderes Herzensanliegen. Nach meiner Erfahrung findet auch in dem Moment Heilung statt, wo ich all die alten Dramen loslasse und mich meinem schöpferischen Tun im JETZT zuwende. Die Energie geht dort hin wo der Fokus ist. Das schöpferische Projekt kann etwas ganz kleines für Dich privat sein bis hin zu einem goßem beruflichen Projekt. Wichtig ist das Fließen der schöpferischen Energie, die Freude, der Nutzen für Dich und die Welt und das Dranbleiben natürlich. Die stärkende Wirkung durch eine Unterstützergruppe ist enorm. Selbstverständlich bietet die Gruppe auch einen Ort energetischer Stabilität in den Zeiten des Wandels. Wir lernen gemeinsam Fokus zu halten.

Unterstützergruppe Träume
Dafür werden wir die Prozesse des Workshops im14tägigen Rhythmus vertiefen und dabei in immer tiefere Schichten der Persönlichkeitsstruktur und der Verbindung zur Umwelt vordringen. Ich werde Euch dabei begleiten, die Heilung und Neuausrichtung in den Alltag zu integrieren. Dazu eignen wir uns u.a. Werkzeuge wie Merkaba-Atmung, Herz-Erde-Himmel-Ausrichtung und Aufrichtung der Zirbeldrüsen-Strahlen an. Am wichtigsten ist aber, dass jeder Teilnehmer für seine anstehenden Vorhaben mit der liebevollen Energie der Gruppe gestärkt und unterstützt wird.
Die Kosten betragen 30,- € pro Gruppenabend (ca. 2,5 Stunden), alle 14 Tage
oder 60,- € pro Wochenendveranstaltung.
Wer sich schlussendlich beruflich selbständig machen möchte, kann neugestaltete Förderfonds des Landes und der EU in Anspruch nehmen! Ich stelle Euch hierfür ein Zertifikat über "Coaching und Energiearbeit zur Existenzgründung" aus.
Liebe Grüße Christina
 
zum Seitenanfang
lodernde Flamme Brandenburger Tor  

Das Leuchten der Ewigkeitsseele — Versöhnung der Pole

N E U E   E R D E

Letzte Aktualisierung: 2012-03-05
WebDesign TOP-HP